Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 08 Juni 2012 04:56

Ex-Außenminister Owen: Referendum über britische Mitgliedschaft in Eurozone unvermeidlich

Ex-Außenminister Owen: Referendum über britische Mitgliedschaft in Eurozone unvermeidlich
London (IRIB/CNN) - Der ehemalige Labour-Außenminister Lord David Owen hat bekräftigt, dass ein Referendum über die britische Mitgliedschaft in der EU unvermeidlich sei.

"Für die britischen Bürger ist ganz klar geworden, dass sie für einen einheitlichen EU-Markt bereit sind, aber nicht für eine gemeinsame EU-Regierung", sagte Owen und fügte hinzu: "Um über eine Einheitswährung zu verfügen, braucht man eine Einheitsregierung, was die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel gut wahrgenommen hat."
Laut dem ehemaligen britischen Außenminister ist es zum Vorteil für eine europäische Handelsgemeinschaft, dass die Europäer sich zu einer Union formieren, die die Türkei und Länder wie Island und Norwegen oder sogar auch sehr kleine Länder wie Lichtenstein umfasst.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren