Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 27 Mai 2012 10:22

Wallstreet Journal: China kauft trotz Sanktionen mehr Öl von Iran

Wallstreet Journal: China kauft trotz Sanktionen mehr Öl von Iran
New York (IRNA) - Die Wallstreet Journal schrieb heute, dass China weiterhin Rohöl von Iran kauft, trotz aller Sanktionen seitens der USA.

Der Ölimport, der zu Jahresbeginn zurückgegangen war, stieg im Monat April wieder an.
Die Chinesen erklärten, dass die Sanktionen des Westens keinen Einfluss auf die Ölkäufe von Iran haben werden.
Im April stieg der Ölimport Chinas von Iran plötzlich an, rund 48 % im Vergleich zum Monat Mai.
Für die kommenden Monate wird erwartet, dass China noch mehr Öl von Iran kauft.
China sagt dazu, dass es ausschließlich Sanktionen der UNO gegen Iran umsetzt; der Ölkauf von Iran wird aber nicht von diesen Sanktionen gedeckt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren