Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 13 Dezember 2011 06:13

Chinesischer Staatspräsident: China schaltet sich bei einem Krieg gegen Iran ein

Chinesischer Staatspräsident: China schaltet sich bei einem Krieg gegen Iran ein
Peking (Farsnews) - Der chinesische Staatspräsident hat ernsthaft gewarnt, falls die USA oder andere Länder die Islamische Republik angreifen, werde China sich mit direkten und sofortigen Militärmaßnahmen in den Krieg einschalten.

Laut Bericht von Farsnews, die sich auf die European Union Times bezog, enthüllte das Bulletin des US-Verteidigungsministeriums, der russische Premierminister Wladimir Putin und Präsident Medwedew hätten am Montag gesagt, der chinesische Staatschef Hu Jintao habe akzeptiert, dass der einzige Weg die westliche Militäraggression auf den Iran zu stoppen in einer direkten militärischen Gegenreaktion besteht und die angeordnete Alarmbereitschaft für die chinesische Marine in diesem Zusammenhang erfolgte.

Der chinesische Staatspräsident hat vorige Woche bei einem Treffen mit den hohen militärischen Funktionären Chinas gewarnt, dass sein Land, selbst auf Kosten einer Beteiligung an einem Dritten Weltkrieg, nicht zögern werde, Iran zu schützen. Der russische General Nikolai Makarov hat vorige Wochen deutlich gesagt: "Ich kann nicht ausschließen, dass sich lokale und regionale bewaffnete Konflikte zu einem Krieg im Großformat, einschließlich des Einsatzes von Nuklearwaffen entwickeln." Das Bulletin des US-Verteidigungsministeriums sagte weiter, dass die USA im Begriff sind, einen "endgültigen Lösungsweg" für die Nahostkrise unter Einsatz von tödlichen biologischen Waffen beim Angriff auf die Islamische Republik Iran und Syrien vorzubereiten.

Die Entdeckung des Bio-Agentes, den der Westen einsetzt, wurde vor zwei Wochen von Ron Fouchier, einem holländischen Virologen vom Erasmus Medical Centre in Holland, enthüllt. Dieser Virus ist fünfmal stärker als der Virus der Geflügelgrippe und ausgesprochen lebensgefährlich für den Menschen.

Dieses Bulletin hat zudem enthüllt, dass bei einem Angriff der USA und dem Einsatz dieses Virus durch den Westen zur Verbreitung dieses Virus mit höchster Wahrscheinlichkeit die unbemannten RQ-170 Flugzeuge eingesetzt werden.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren