Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 31 Oktober 2011 13:39

Hunderttausend Pakistaner demonstrieren gegen USA

Hunderttausend Pakistaner demonstrieren gegen USA
Lahore (AP/Mehr News) – Am gestrigen Sonntag haben die Pakistaner in Lahore bei einer großen Demonstration ihren Zorn gegenüber dem Vorgehen der USA und der Fortsetzung der Beziehungen zwischen Islamabad und Washington zum Ausdruck gebracht.

Wie Mehr News unter Berufung auf AP berichtete, hatte zu dieser Demonstration am Samstag Imran Khan, ein ehemaliger Cricket-Nationalheld sowie Gründer und Vorsitzender der 'Pakistanischen Bewegung für Gerechtigkeit' aufgerufen, und es kamen mehr als Einhunderttausend Menschen. Diese Bewegung wurde vor 15 Jahren gegründet, sie hat aber trotz vieler Anhänger bisher noch nicht an Wahlen teilgenommen. Eine Umfrage des US-Meinungsforschungsinstitutes Pew im Juni diesen Jahres hat Imran Khan als beliebtesten pakistanischen Politiker bezeichnet.

Bei seiner Ansprache während der Demonstration sagte Imran Khan, er glaube dass die pakistanischen Verantwortungsträger ihre Beziehungen zur USA wegen des Erhaltes von finanziellen Mitteln aufrecht erhalten. Gerichtet an diese sagte er: "Erlauben sie, dass ich Sie verfluche, Sie haben das Blut unschuldiger pakistanischer Bürger verkauft."

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren