Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 30 Oktober 2011 13:53

Palästinener bei israelischen Luftangriffen getötet

Palästinener bei israelischen Luftangriffen getötet
Rafah (IRIB) - Beim Luftangriff des israelischen Regimes auf Rafah ist ein weiterer Palästinenser ums Leben gekommen.
France Press aus Rafah zufolge gab der Notdienstsprecher Adham Abusalima bekannt, Ahmad Dscharghun, Mitglied der Nationalen Verteidigungsbrigaden (militärischer Arm der demokratischen Front zur Befreiung Palästinas) habe am heutigen Sonntag beim Luftangriff der zionistischen Militärs im Norden von Rafah im Süden des Gazastreifens den Märtyrertod gefunden.
Diesem Bericht zufolge wurde bei diesem Angriff ein weiterer Palästinenser verletzt.
Im Gefolge der jüngsten Luftangriffe des israelischen Regimes auf den Gazastreifen, die zum Martyrium von mindestens neun Palästinensern führten berichteten die ägyptischen Verantwortlichen vom Scheitern der Bestrebungen zur Herstellung der Feuerpause zwischen den palästinensischen Gruppen und dem israelischen Regime.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren