Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 30 Oktober 2011 12:21

Jemenitische Soldaten töten bei Angriff drei Kinder

Jemenitische Soldaten töten bei Angriff drei Kinder
Sanaa (IRNA) - Bei einem Raketen- und Artillerieangriff heute auf ein Brennstofflager haben jemenitische Militärs drei Kinder getötet und 13 Personen u.
a. 4 Kinder verletzt.
Medien zufolge schoss die Präsidialgarde auf das Lager. Zum Angriffszeitpunkt befanden sich viele Menschen in einer langen Schlange, um Treibstoff zu erhalten.
Damit haben die Schergen des Regimes von Saleh bislang acht Kinder getötet. Weitere 14 Kinder wurden bisher verletzt.
Bei einem Angriff der Präsidentengarde in Arhab kamen zwei Menschen ums Leben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren