Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 28 Oktober 2011 11:33

Jordanischer König droht Israel mit Abbruch diplomatischer Beziehungen

Jordanischer König droht Israel mit Abbruch diplomatischer Beziehungen
Washington/Amman(Washington Post/IRIB)- Der jordanische König Abdullah II. hat Israel mit Abbruch diplomatischer Beziehungen gedroht, falls Tel Aviv seine Hegemonialpolitik gegenüber Amman nicht ändert.

In einem Interview mit der US-Zeitung "Washington Post" warf der jordanische König Israel vor, zu versuchen, das politische System in seinem Land zu stürzen. Sollte Israel diese Politik fortsetzen, so werden wir die Beziehungen zu Tel Aviv abbrechen.
Abdullah II. fügte hinzu, Israel beabsichtigt, Jordanien in einen Palästinenserstaat zu verwandeln, denn Tel Aviv zeige kein Interesse an einer Zwei-Staaten-Lösung.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren