Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 27 Oktober 2011 13:30

Tausende Jemeniten fordern Salehs Rücktritt

Tausende Jemeniten fordern Salehs Rücktritt
Sanaa (France Press/ IRIB) - Am heutigen Donnerstag kamen erneut tausende Jemeniten auf die Straßen von Sanaa und forderten den Rücktritt von Ali Abdullah Saleh.
France Press aus Sanaa zufolge bewegten sich Demonstranten mit Transparenten vom Taghir-Platz in Richtung Satin-Boulevard.
Auf dieser Massendemonstration machten die Jemeniten Ali Abdullah Saleh für den Tod von tausenden jungen Menschen verantwortlich, sie forderten seinen Rücktritt und ein Prozess gegen ihn.
Mehrere Städte wie Sanaa, Aden und Taiz waren in den letzten Monaten Schauplatz von Antiregierungsdemos sowie Gefechten zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren