Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 26 Oktober 2011 13:37

Kunstgriffe des Regimes von Ale Khalifa zur Verhinderung der Revolution

Kunstgriffe des Regimes von Ale Khalifa zur Verhinderung der Revolution
Manama (IRIB) - Die Sicherheitskräfte in Bharain  behaupteten nach der Besetzung des Krankenhäuser in Suleimaniya und Manama, die Revolutionäre hätten mit ihren versteckten Waffen einen Aufstand angestrebt.
Fars News vom heutigen Montag aus Bahrain zufolge hatten die bahrainischen und saudischen Sicherheitskräfte zu Beginn der Volksrevolution in Bahrain das Krankenhaus von Suleimaniya besetzt. Sie planten, nachdem sie Waffen dort versteckten, eine Verschwörung gegen die Revolutionäre, um die Revolution von ihren eigentlichen Zielen abzubringen. Das bahrainische Regime   war in  den vergangenen Monaten bestrebt,    friedliche Demonstrationen mithilfe saudischer, jordanischer und emiratischer Truppen niederzuschlagen sowie die Rechte der Bürger zu ignorieren.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren