Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 25 Oktober 2011 09:12

Anti-Kapitalismus-Bewegung erreicht Pakistan

Anti-Kapitalismus-Bewegung erreicht Pakistan
Islamabad (IRIB) - Die Bürger Pakistans protestieren einstimmig mit den Bürgern der Welt in Demonstrationen gegen das kapitalistische System.
Laut dem Dienstagbericht der Webseite Down soll zeitgleich mit den Protesten gegen das kapitalistische System in verschiedenen Ländern der Welt am Mittwoch eine Protestdemonstration unter dem Motto "Besetzt Islamabad" in der Hauptstadt Pakistans veranstaltet werden.
Eine Gruppe von Arbeiter-Aktivisten haben sich zusammen mit den Mitgliedern der pakistanischen Awami-Muslim-League, der sozialistischen Bewegung und den Arbeiter-Gewerkschaften, den Studenten und der Zivilbevölkerung für die Teilnahme an dieser Demonstration bereit erklärt.
Die Bewegung "Besetzt die Wall-Street" die am 17. September vor der New Yorker Börse in der  Wall Street begann, ist der Beginn der bürgerlichen Proteste gegen das kapitalistische System weltweit.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren