Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 25 Oktober 2011 03:04

Gegenzug: Syriens Botschafter verließ Washington

Gegenzug: Syriens Botschafter verließ Washington
Syrien hat seinen Botschafter aus Washington abgezogen.Das meldete die Nachrichtenagentur AP am Montag unter Berufung auf einen Vertreter der syrischen Behörden.

Zuvor hatten die USA ihren Botschafter aus Damaskus nach Hause geholt und erklärt, die Ausweisung des syrischen Botschafters sei vorerst nicht geplant.

Washington bestätigte, dass Botschafter Robert Ford, dem die syrischen Behörden eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten des Landes vorwerfen, "aus Sicherheitsgründen" abgezogen wurde. Er habe Syrien bereits am Wochenende verlassen, hieß es.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren