Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 22 Oktober 2011 15:29

Nuri Maliki: Schaffung eines Iraks ohne Gendarmerie

Nuri Maliki: Schaffung eines Iraks ohne Gendarmerie
Bagdad (IRIB) - Der irakische Ministerpräsident bezeichnete den Abzug der amerikanischen Kräfte aus dem Irak als Beginn eines Landes fern von Gendarmerie und mit einer stabilen Sicherheit.
IRIB aus Bagdad zufolge sagte Nuri Maliki in einem Interview in Bagdad: „Nach dem Abzug der letzten US-Soldaten aus dem Irak werden wir nicht mehr Zeugen von beständigen oder provisorischen amerikanischen Stützpunkten sein und werden den Weg für die Schaffung eines Iraks fern von Gendarmerie ebnen.“
Die irakischen Sicherheitskräfte haben bewiesen, sie sind imstande, die Sicherheit in ihrem Land zu gewährleisten und auch die Länder des Mittleren Ostens stellen keine Bedrohung für den Irak dar, so Maliki weiter.
Er hob weiter hervor, man werde den amerikanischen Ausbildern keine juristische Immunität verleihen und sagte: „Die Verleihung der juristischen Immunität ist aus der politischen, bürgerlichen und religiösen Sicht nicht akzeptabel und sollten die Amerikaner nach dieser Immunität streben, müssten sie wissen, dass allein das Parlament darüber entscheidet. Aber die Abgeordneten werden auf keinen Fall der Verleihung von juristischer Immunität an amerikanischen Ausbildern zustimmen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren