Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 21 Oktober 2011 14:30

Demonstranten in Taizz unter Beschuss genommen

Demonstranten in Taizz unter Beschuss genommen
Sanaa (IRIB) - Jemenitische Quellen berichteten von der Unterbeschussnahme jemenitischer Revolutionäre in der südlichen Provinz Taizz durch die Sicherheitskräfte des in diesem Land herrschenden Regimes.
IRIB zufolge griffen die Söldner und Sicherheitskräfte des Regimes von Ali Abdullah Saleh die jemenitischen Demonstranten an und nahmen die Revolutionäre unter Beschuss, wobei eine Frau getötet wurde.
Diesem Bericht zufolge wiesen die Demonstranten auf den Tod von etwa 150 Protestlern innerhalb des letzten Monats hin und forderten die UNO auf, die Immunität von Abdullah Saleh vor einer Strafverfolgung nicht zu garantieren.
Die Bürger fordern den Rücktritt von Abdullah Saleh, aber er hat durch verschiedene Methoden diese Forderung stehts ignoriert.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren