Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 20 Oktober 2011 16:49

Afghanistan: Clinton für Einigung mit Taliban

Afghanistan: Clinton für Einigung mit Taliban
Kabul.20.10.2011 (dapd/jW/IRIB)- US-Außenministerin Hillary Clinton hat die afghanische Führung zur Fortsetzung des Versöhnungsprozesses mit den Taliban ermutigt.
Gemeinsam mit Pakistan müsse das Land zudem weiter den Terrorismus bekämpfen, mahnte Clinton am Donnerstag in der afghanischen Hauptstadt Kabul vor Politikern, Lehrern und Frauenrechtsaktivistinnen. Unterdessen hat die NATO mindestens 115 mutmaßliche Aufständische im Nordosten des Landes getötet. Unter US-Führung seien seit Samstag NATO-Einheiten zusammen mit Angehörigen der afghanischen Armee in der Provinz Kunar an der Grenze zu Pakistan gegen Aufständische vorgegangen, hieß es aus NATO-Kreisen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren