Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 15 Oktober 2011 16:50

54 Prozent der Amerikaner unterstützen Wall-Street-Bewegung

54 Prozent der Amerikaner unterstützen Wall-Street-Bewegung
Washington (al-Alam) - Wie eine aktuelle Umfrage in den USA zeigt, unterstützen 54 Prozent der Amerikaner die "Besetz-die-Wall-Street"-Bewegung und die großen Proteste wenden sich gegen die Wirtschafts- und Finanzkrise und die Korruption sowie das kapitalistische System.

Wie es im Bericht des Senders al-Alam heißt, unterstützen einer aktuellen Umfrage des Time-Magazins zufolge 54 Prozent der Amerikaner die Bewegung gegen die Banker und das Großkapital, während nur 27 Prozent die "Tea-Party", welche hinter dem Großkapital steht, unterstützen.

Die Wall-Street-Bewegung konnte in den letzten Wochen großen Zulauf finden, wohingegen die Tea-Party seit ihrer Gründung bis heute keinesfalls eine Bewegung ist, die von den Bürgern unterstützt wird.

Sowohl in der Wall-Street-Bewegung, als auch in der Tea Party-Bewegung kommen Menschen zusammen, die gegen die US-Regierung protestieren, die eine von ihnen unterstützt aber das Großkapital und die andere ist stark dagegen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren