Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 15 Oktober 2011 13:24

Möglicher Ausschluß Syriens aus AL aufgrund US-Druckes

Möglicher Ausschluß Syriens aus AL aufgrund US-Druckes
Kairo (Mehr News) - Informierte Quellen haben, unter Hinweis auf die Sondersitzung der Arabischen Liga, AL, bei der die Außenminister der Mitgliedsländer zusammen kommen, von der wahrscheinlichen Aussetzung der Mitgliedschaft Syriens durch diese Liga berichtet.

Laut Mehr News haben informierte Quellen in der Arabischen Liga bei einem Gespräch mit der Zeitung al-Hayat gesagt: "Bei der Sondersitzung der Arabischen Liga am morgigen Sonntag wird die Tatsache untersucht, dass Syrien nicht nach den Beschlüssen dieser Liga gehandelt hat."

Diese Quellen haben mit Verweis auf die Ablehnung von Damaskus bezüglich eines Komitees der Arabischen Liga unter Vorsitz des Generalsekretärs Nabil al-Arabi in Syrien unterstrichen: "Es ist möglich, dass in der morgigen Sitzung die Mitgliedschaft Syriens bei der Arabischen Liga ausgesetzt wird, genauso, wie es für Libyen erfolgt ist."

Die USA und weitere westliche Länder üben großen Druck aus, um die Beziehungen der arabischen Länder zu Syrien zu beeinträchtigen und die Aussetzung der Mitgliedschaft Syriens bei dieser Liga wird in diesem Zusammenhang gewertet.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren