Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 14 Oktober 2011 14:31

Anti-Regierungs-Demos in Jordanien

Anti-Regierungs-Demos in Jordanien
Amman (Fars News) - Jordanier haben mit Proteste gegen die Staatsführung begonnen.
Fars News zufolge demonstrierten tausende Jordanier heute nach dem Freitagsgebet gegen die derzeitige Staatsführung, mangelnde Reformen für die Bevölkerung und die Parteien.
Demonstranten gaben gegen die Regierung Parolen aus und forderten umfassende und sichtbare Reformen.
Oppositionelle Parteien, Gewerkschaften, Islam-Anhänger sowie einfache Bürger waren an den Protestmärschen, die im ganz Jordanien statt fanden beteiligt.
Während der Demos wurden verstärkt Sicherheitskräfte eingesetzt.
Die Proteste der Jordanier nahmen in den letzten Wochen zu. Grund dafür ist die Ignoration der Forderungen der Bürger seitens der Regierung. Jordanier drohen mit Fortsetzung der Proteste, sollte die Regierung seine Strategie weiter fortsetzen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren