Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 13 Oktober 2011 04:59

4 Festnahmen in New York

4 Festnahmen in New York
New York (AFP/IRIB) – Die US-Polizei hat in New York 4 Protestierende festgenommen.
Wie AFP meldete, wurden 4 Personen bei der Fortsetzung der Demonstrationen der Bewegung „Besetzt-die-Wall-Street“ in New York festgenommen. Am gestrigen Mittwoch hatten sich die Demonstranten vor dem JP Morgan Chase Gebäude im New Yorker Stadtteil Manhattan versammelt und von der US-Regierung die Besteuerung der Reichen gefordert.
Seit nahezu einem Monat demonstrieren die US-Bürger in den meisten Städten der USA gegen die miserable Wirtschaftslage des Landes.
Die „Besetzt-die-Wall-Street“-Bewegung wird jeden Tag größer und die Protestwelle ist in den meisten amerikanischen Städten, sogar auch in der Hauptstadt Washington, angekommen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren