Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 06 Oktober 2011 15:39

Syrische Staatsministerin "Shaaban" verspricht umfassende Reformen

Syrische Staatsministerin "Shaaban" verspricht umfassende Reformen
Damaskus.06.10.2011(CRI aktuell/IRIB)- Syrien will umfassende Reformen in Politik, Wirtschaft, Kultur und Bildung einleiten.
Vor der Presse in Damaskus sagte die syrische Staatsministerin Bouthaina Shaaban am Mittwoch, die Regierung werde nach einer Erweiterung der Demokratie streben. Dennoch solle die Demokratisierung den realen Gegebenheiten des Landes entsprechen.
Der Weltsicherheitsrat hatte einen Tag zuvor in einer Abstimmung einen von Frankreich, Großbritannien und Deutschland vorgelegten Resolutionsentwurf über Sanktionen gegen Syrien abgelehnt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren