Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 02 Oktober 2011 17:48

Finanzielle Hilfe der Deutschen an die PKK-Gruppe

Finanzielle Hilfe der Deutschen an die PKK-Gruppe
Mazedonien (IRIB) - Der Ministerpräsident der Türkei lies verlauten, dass einige deutsche Organisationen durch die Partei "Frieden und Demokratie" die terroristische Gruppe PKK finanziell unterstützen.
Laut der türkischen Zeitung Yeni Shafagh, hat Reccep Tayyip Erdogan Ministerpräsident dieses Landes nach einem zweitägigen Besuch in Mazedonien gesagt, dass einige deutsche Organisationen durch die Bürgermeister der Partei "Frieden und Demokratie", die als politischer Zweig der terroristischen Gruppe PKK bekannt ist, Gelder an diese Gruppe zahlen.

Erdogan unterstrich, diese Organisationen würden mit den Bürgermeistern, die mit der Partei in Verbindung stehen finanzielle Verträge unterzeichnen, aber diese Gelder würden nicht investiert sondern der Gruppe PKK zu Gute kommen.

Der türkische Ministerpräsident hat sich geweigert die Namen der deutschen Organisationen zu enthüllen, und forderte die Reporter auf eigene Recherchen anzustellen und die Namen dieser Organisationen bekannt zu geben.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren