Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 27 August 2011 13:31

Laridschani reist nächste Woche nach Nordkorea und China

Laridschani reist nächste Woche nach Nordkorea und China
Teheran (IRNA) - Der Berater für internationale Angelegenheiten des iranischen Parlamentspräsidenten gab bekannt, dass Ali Laridschani in der kommenden Woche an der Spitze einer parlamentarischen Delegation nach Nordkorea und China reisen werde.

Wie IRNA am heutigen Samstag unter Berufung auf das Informationszentrum des islamisch-iranischen Parlamentes berichtete, sagte Hossein Sheikholeslam bezüglich der Reise des iranischen Parlamentspräsidenten in die beiden ostasiatischen Staaten: Ali Laridschani wird seine Reise am Sonntag den 4. September mit Verhandlungen in Pjöng Jang beginnen und anschließend nach Peking weiterreisen.
Auch in Peking wird er mit Parlamentariern und Politikern zusammentreffen und Gespräche führen.
Als Ziel dieser Reise gab Hossein Sheikholeslam die Ausweitung der Zusammenarbeit und den Ausbau der parlamentarischen Beziehungen zu Nordkorea und China an.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren