Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 16 Juni 2011 02:08

Irakerin mit Kind durch US-Helikopterangriff getötet

Irakerin mit Kind durch US-Helikopterangriff getötet
Bagdad (Press TV) – Mindesdens zwei irakische Zivilisten wurden bei einem Angriff der US-Militärs auf Basra im Südirak getötet.

Einem PressTV-Bericht vom heutigen Donnerstag zufolge wurden eine Irakerin und ihr Kind bei dem gestrigen Angriff der USA mit Helikoptern auf Basra getötet und weitere Menschen wurden verletzt.
Augenzeugen zufolge ereignete sich dieser Angriff am frühen Mittwochmorgen, als die Landwirte mit Erntearbeiten beschäftigt waren.
Im August 2010 hatten die Amerikaner offfiziell erkärt, dass ihre militärischen Aktionen beendet seien. Dies geschieht, während die USA im ganzen Irak zur Ausbildung von Kräften, mit annähernd 50.000 Leuten ihre Präsenz gesichert haben.
Einer informierten Quelle zufolge sind die offiziellen amerikanischen Verantwortlichen dabei auf die irakischen Verantwortungsträger Druck auszuüben, um eine langfristige Stationierung der US-Kräfte im Irak zu sichern.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren