Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 07 Juni 2011 12:10

Französische Jugendliche greifen Polizeiwache nahe Paris an

Paris (IRIB) - Französische Jugendliche haben die Wachstation einer Anti-Aufruhr-Polizei nahe der Haupstadt Paris angegriffen.
Wie Channel 5 berichtet, bewarfen rund 40 Jugendliche gestern Nacht eine Polizeiwache der Anti-Aufruhr-Kräfte nahe Paris mit Molotow Cocktails. Bei den anschließenden Auseinandersetzungen wurde ein 9-jähriges Mädchen durch Schüsse lebensgefährlich verletzt. Das Mädchen liegt derzeit im Koma. Ermittlungen über den Grund für das Geschehen wurden aufgenommen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren