Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 06 April 2011 14:22

Expertenrat: Religiöse Identität ist die Botschaft des islamischen Erwachens in der Region

Expertenrat: Religiöse Identität ist die Botschaft des islamischen Erwachens in der Region
Teheran (IRIB) – Der Vorsitzende des iranischen Expertenrates hat die Rückkehr zur religiösen Identität als Botschaft des islamischen Erwachens in der Region des Nahen und Mittleren Ostens und in Nordafrika bezeichnet.
Ayatollah Mohammad Reza Mahdawi-Kani der Leiter des Expertenrates sagte am heutigen Mittwoch zu unserem Reporter: „Das islamische Erwachen ist im Schatten des Islams entstanden und die Muslime wollen zu ihrer Identität zurückkehren, aber die despotischen und abhängigen Herrscher wollen dies nicht akzeptieren.
Weiter sagte Ayatollah Mahdawi-Kani, dass die Muslime zwei Dinge wollen und erklärte: „Die Menschen haben das Recht ihre eigene Regierung zu wählen und das Recht ihre Stimme und ihre Meinung kund zu tun und die Monarchien haben keinen Bestand mehr in der Welt.“
Von der Weltgemeinschaft und der UNO forderte er, dass sie die Stimmen der Unterdrückten Muslime der Länder in der Region hören und eine Fortsetzung der Massakrierung der Muslime verhindern.
Ayatollah Mahdawi-Kani betonte, dass die IR Iran immer die freiheitsliebenden Völker in aller Welt unterstützt und erinnerte: „Die Entwicklungen in der Region haben ihren Antrieb von der Islamischen Revolution in Iran bekommen.“

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren