Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 04 Februar 2011 05:55

USA führen Gespräche über Rücktritt Mubaraks

USA führen Gespräche über Rücktritt Mubaraks
Washington/Kairo (IRIB/AP/dpa) - Die USA führen mit den ägyptischen Spitzenpolitikern über einen Rücktritt von Präsident Husni Mubarak Gespräche.
Laut AP teilte ein ranghoher Verantwortlicher im Weißen Haus, der anonym bleiben wollte, am Donnerstag mit, dass Präsident Obama mit den ägyptischen Spitzenpolitikern über den Rücktritt Mubaraks und die Bildung einer Übergangsregierung durch Abhaltung freier Wahlen Gespräche führt.
Auch die "New York Times" berichtete am Donnerstagabend, dass die Regierung von US-Präsident Barak Obama mit ägyptischen Regierungsbeamten an einem Vorschlag für einen sofortigen Rücktritt von Präsident Husni Mubarak arbeitet. Die Macht solle eine Übergangsregierung unter Vizepräsident Omar Suleiman an der Spitze übernehmen.
In Ägypten wollen die Regierungsgegner heute weiter für einen sofortigen Rücktritt von Präsident Mubarak demonstrieren. Für die Zeit nach dem Freitagsgebet wird mit Massenprotesten mit hunderttausenden Teilnehmern gerechnet.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren