Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 09 Januar 2011 13:05

Irak kauft Waffen in den USA

Irak kauft Waffen in den USA
Bagdad (RIA Novosti/IRIB)- Der Irak will bis zum Jahr 2013 bei den USA Waffen für 13 Milliarden US-Dollar kaufen und danach die gleiche Summe für einen weiteren Waffenkauf ausgeben.
Wie die in Bagdad erscheinende Zeitung Al-Ittihad unter Berufung auf den Sprecher des irakischen Verteidigungsministeriums, Mohammed al-Askari, schreibt, hat der Irak bereits einen Liefervertrag mit den USA im Wert von mehr als 13 Milliarden US-Dollar geschlossen. Es geht um den Kauf von Flugzeugen, Hubschraubern, Panzern und anderen gepanzerten Fahrzeugen, von Kriegsschiffen und Raketen für das Verteidigungs- und das Innenministerium des Irak.
Im Nachfolgenden soll der Irak laut dem Sprecher noch einmal die gleiche Geldsumme für weitere Waffen ausgeben. Die Angehörigen des Verteidigungs- und des Innenministeriums werden bereits im Umgang mit US-amerikanischen Waffen ausgebildet, so al-Askari.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren