Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 17 September 2010 07:01

US-Senatsausschuss billigt START-Vertrag

US-Senatsausschuss billigt START-Vertrag
Washington (dpa) - In den USA ist die Ratifizierung des START- Abrüstungsvertrages mit Moskau einen großen Schritt weiter gekommen.
Der Auswärtige Ausschuss des Senats gab am Donnerstag grünes Licht für das Abkommen zur Begrenzung weitreichender ballistischer Raketen. Die Entscheidung im Ausschuss fiel mit 14 zu 4 Stimmen. Nun muß dieser Schritt noch vom gesamten Senat gebilligt werden. Eine Abstimmung wird möglicherweise erst nach der US-Kongresswahl am 2. November stattfinden, berichtete dpa.
US-Präsident Barack Obama rief nach dem Ausschussvotum dazu auf, die endgültige Ratifizierung nicht auf die lange Bank zu schieben. Obama und sein russischer Amtskollege Dmitri Medwedew hatten das Abkommen im April in Prag unterzeichnet. Es sieht vor, die Zahl der nuklearen Sprengköpfe innerhalb der nächsten sieben Jahre von je 2200 auf 1550 zu reduzieren. Der Vertrag löst eine frühere Abrüstungsvereinbarung von 1991 ab, die Ende vergangenen Jahres ausgelaufen war.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren