Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Donnerstag, 26 August 2010 20:54

Umstrittene Propheten-Karikaturen werden erneut gedruckt

Umstrittene Propheten-Karikaturen werden erneut gedruckt
Kopenhagen (IRIB/orf.at) - Fünf Jahre nach dem Abdruck der beleidigenden Propheten-Karikaturen in der dänischen Zeitung "Jyllands-Posten" werden die umstrittenen Zeichnungen demnächst in Buchform veröffentlicht.
Flemming Rose, der als Kulturredakteur der dänischen Zeitung für die Veröffentlichung der Karikaturen verantwortlich war, kündigte in der Zeitung "Politiken" sein Buch mit dem Titel "Die Tyrannei der Stille" an.

Wie Rose sagte, soll das Buch am 30. September in Dänemark in den Handel kommen - exakt fünf Jahre nach der ersten Veröffentlichung der Karikaturen, die in Teilen der muslimischen Welt große Proteste ausgelöst hatten.

In vielen Länder verurteilten die Muslime diese beleidigende Aktion gegen den Propheten des Islam, Friede sei mit Ihm, und protestierten dagegen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren