Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 11 Juli 2010 14:03

Obama sorgt für politischen Sturm in den USA

Obama sorgt für politischen Sturm in den USA
Washington (IRIB) - Die Internetzeitung Christian Science Monitor schrieb: US-Präsident Obama wird mit der Befürwortung der Klage von Generalstaatsanwalt Eric Holder im Fall der neuen Migrationsgesetze im Bundesstaat Arizona für politischen Wirbel sorgen.
Die Zeitung schrieb heute: Der Generalstaatsanwalt hat Klage erhoben, weil die Gesetze von Arizona es nicht zulassen, dass die Zentralregierung sich in Migrationsangelegenheiten einmischt. Damit ist die Gefahr gegeben, dass die Meinungsverschiedenheiten zwischen den Republikanern und Demokraten auf die Wähler übergreifen.
Manche Republikaner wie John McCain, Senator aus Arizona, haben die umfassenden Reformen der Regierung, u. a. eine abgestufte Amnestie für illegale Einwanderer in Frage gestellt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren