Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Samstag, 22 November 2014 07:14

Ein Iraner wird Vizeschatzmeister der USA

Washington (Tasnim) – Der US-Senat hat die Ernennung des iranischstämmigen US-Bürgers Ramin Toloui zum stellvertretenden Schatzmeister für internationale Finanzangelegenheiten gebilligt.
Missouri (IRIB/FARS) – Kurz vor der Bekanntgabe der Gerichtsentscheidung im Fall des erschossenen Jugendlichen  Michael Brown hat der Gouverneur des US-Bundesstaates Missouri  am Montag aus Angst vor neuen Unruhen den …
Brisbane (AFP/IRIB) - Die Staats- und Regierungschefs der G-20-Staaten haben bei ihrem Gipfeltreffen im australischen Brisbane eine Verstärkung des Kampfes gegen die Ebola-Epidemie angekündigt.
Seoul (IRNA/AFP) - Südkorea hat sieben Monate nach dem Schiffsunglück der Fähre "Sewol", das 300 Tote hinterließ, schließlich die Suche nach weiteren Leichen von Opfern offiziell eingestellt.
Montag, 03 November 2014 16:02

24 Flüchtlinge im Bosporus ertrunken

Istanbul (ndr/IRIB)- Beim Untergang eines Flüchtlingsbootes im Bosporus sind am Montag(heute) mindestens 24 Menschen gestorben.
New York (un.org) - Die diesjährige Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai hat angekündigt, von ihrem Preisgeld 50.000 US-Dollar für den Wiederaufbau von Schulen in Gaza spenden zu wollen. Das Hilfswerk der Vereinten Nationen …
Mittwoch, 29 Oktober 2014 03:48

Mehr Flüge zwischen Deutschland und Iran

Teheran (IRIB/Irna) - Die Zahl der Flüge Deutschland-Iran nimmt  auf 22 pro Woche zu.
Teheran (IRIB/IRNA) – Laut der iranischen Organisation für Straßenbenutzung und Mauteinnahmen hat der Iran zur Beilegung seiner Streitigkeiten mit der Türkei hinsichtlich des  Lkw-Verkehrs Vorschläge unterbreitet.
Islamabad (IRIB) – Laut den Angaben des pakistanischen Gesundheitsministeriums sind seit Anfang Oktober mindestens 19 Kinder an Unterernährung gestorben.
Teheran (IRIB) - Werte Hörerfreunde von IRIB-Funk in Deutsch beachten Sie bitte unsere neuen Frequenzen, die ab Sonntag dem 26. Oktober 2014 gelten.
Brüssel (IRIB) - EU-Staatsführer haben am Freitag über erhöhte finanzielle Mittel zur Bekämpfung der tödlichen Ebola-Seuche im Westen Afrikas beraten und sich auf eine Mrd.
MAHNWACHE VOR DER SAUDI ARABISCHEN BOTSCHAFT IN BERLIN AM DONNERSTAG, 23.10.2014 von 14:00 – 16:00 Uhr   FREIHEIT FÜR SCHEICH BAQIR AL-NIMR
Teheran (Mahan Air/DMM) - Die iranische Fluggesellschaft Mahan Air nimmt am 12. November 2014 Flüge von München nach Teheran auf.
Budapest/Teheran (IRNA) - Reuters zufolge ist ein Luxus-Zug erstmals aus Budapest Richtung Teheran losgefahren.
Genf (dpa) - Die Zahl der Ebola-Toten ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf mindestens 4555 gestiegen.
Isfahan (IRIB) – Bei einer Begegnung mit dem Bürgermeister von Isfahan, Morteza Saghaeian Nejad, sprach sich der deutsche Botschafter im Iran gestern für eine Intensivierung der  Beziehungen beider Länder in  …
Isfahan (IRIBnews) – 4,5 Millionen Touristen haben im ersten Halbjahr die Sehenswürdigkeiten Irans besichtigt. Das teilte der Direktor der iranischen  Touristenorganisation am heutigen Samstag in Isfahan mit.
Donnerstag, 09 Oktober 2014 07:56

WHO: Zahl der Ebola-Toten ist auf 3879 gestiegen

Genf (IRIB) - Die Zahl der Ebola-Toten stieg nach gestrigen Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO bis zum 5. Oktober auf 3879.
Mittwoch, 01 Oktober 2014 05:14

Erster Ebola-Fall in den USA

Washington (IRNA/AFP) - Der erste Fall von Ebola wurde in den USA diagnostiziert.
Samstag, 27 September 2014 11:18

WHO: Zahl der Ebola-Toten steigt auf 3091

Berlin (dpa) - Die Zahl der registrierten Ebola-Toten in Westafrika ist auf mehr als 3000 gestiegen.