Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 12 Januar 2016 13:07

Türkei: Zehn Tote bei Anschlag in Istanbul

Türkei: Zehn Tote bei Anschlag in Istanbul
Istanbul (Press TV) - Im bei Touristen beliebten Altstadtviertel der türkischen Hauptstadt Istanbul ist es zu einem Selbstmordanschlag gekommen, bei dem mindestens 10 Menschen getötet wurden.

Unter den zehn Toten und 15 Verletzten seien Türken und Ausländer, sagt der türkische Präsident Erdogan.

Zu der Explosion sei es an dem ägyptischen Obelisken gekommen, der in der Nähe der Hagia Sophia, der Blauen Moschee und des Deutschen Brunnens steht.

Ein Militärfahrzeug sei Ziel dieses Anschlags gewesen.

Der deutsche Außenminister Steinmeier erklärte, man müsse leider davon ausgehen, dass Deutsche unter den Opfern seien.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren