Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 13 Dezember 2015 11:24

Brand in einem Krankenhaus in Russland

Brand in einem Krankenhaus in Russland
Moskau (Press TV) - Bei einem Brand in einem Krankenhaus in der Region Woronesch in Russland sind mindestens 22 Personen getötet bzw. verletzt worden.
 Laut dem Sprecher de Katastrophenschutzes ist das Krankenhausgebäude, das aus Holz war, vollkommen niedergebrannt. Das Dach des ersten Stockwerkes stürzte ein. Etwa 70 Patiente und mindestens vier  Krankenhauspersonal befanden sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs im Gebäude. Hilfskräfte konnten 57 Personen aus dem brennenden Gebäude retten. 20 von ihnen wurden in ein anderes Krankenhaus gebracht. Die Ursache des Feuers ist noch nicht klar. In den vergangenen Jahren hat es immer wieder solche Vorfälle in Russland gegeben. Im September 2013 brannte ein Krankenhaus im Nordwesten des Landes ab, es starben 37 Menschen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren