Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Freitag, 04 Dezember 2015 06:55

Proteste in Berlin gegen Militäreinsatz in Syrien

Protest gegen Militäreinsatz in Syrien in Berlin Protest gegen Militäreinsatz in Syrien in Berlin
Berlin (IRNA)-Rund 3000  Deutsche haben sich am Donnerstag aus  Protest gegen den Militäreinsatz in Syrien im Zentrum von Berlin versammelt.

 Die Demonstranten hielten Plakaten in der Hand,  die den Krieg   in Syrien verdammten und die territoriale Integrit't Szriens forderten.   Demonstranten unterstrichen außerdem, dass diese Mission ohne UN-Zustimmung erfolge und deshalb illegal sei. Sie erkl'rten, die militärische Einmischung Deutschlands in Syrien löse noch mehr Gewalt und Spannung aus. Der Bundestag entscheidet am Freitag über den geplanten Einsatz der Bundeswehr gegen die IS-Terrormiliz in Syrien. Bis zu 1200 Soldaten sollen zunächst bis Ende 2016 mit Aufklärungsflügen und einer Fregatte den Kampf der Verbündeten gegen den IS-Terror unterstützen. 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren