Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 18 August 2015 08:50

Indonesien: Leichen aller 54 Insassen des abgestürzten Flugzeugs gefunden

Aus bangem Warten wurde traurige Gewissheit. Bild: SN/APA (epa)/STR Aus bangem Warten wurde traurige Gewissheit. Bild: SN/APA (epa)/STR
Jakarta (IRINN) - Laut dem indonesischen Verkehrsministerium haben die Rettungskräfte die Leichen aller 54 Insassen des abgestürzten Passagierflugzeuges gefunden.

Ein Passagierflugzeug der indonesischen Fluggesellschaft „Trigana Air“  stürzte am Sonntag in einem Berggelände im Osten des Landes ab.  Das Flugzeug war in der östlichen Stadt Jayapura an der Küste gestartet und sollte nach Oksibil fliegen. Es wurde vollständig zerstört und verbrannte teilweise

Dieses Flugzeugunglück war das Dritte seit einem Jahr in Indonesien. Im Dezember 2014 stürzte ein Flugzeug der malaysischen AirAsia auf dem Weg vom indonesischen Surabaya nach Singapur ab. Alle 192 Passagiere kamen dabei ums Leben. Am 30. Juni stürzte auf Sumatra eine Militärmaschine, die auch verbotenerweise Passagiere aufgenommen hatte, in einem Wohngebiet ab, dabei kamen über 100 Menschen ums Leben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren