Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 16 August 2015 14:16

Ein Passagierflugzeug in Indenosien vermisst

Eine Maschine von Trigana auf dem Flughafen in Jakarta Eine Maschine von Trigana auf dem Flughafen in Jakarta
Jakarta (IRNA) - Ein Passagierflugzeug mit 54 Menschen an Bord ist in Indonesien vom  Radar verschwunden.

Das Flugzeug der lokalen Fluggesellschaft „Trigana Air“ war in der Provinzhauptstadt  Jayapura an der Küste gestartet und sollte nach Oksibil fliegen. Nach Abfllug vom Flughafen in Jayapura verlierte die Flugüberwachungsstelle  den Kontakt zu der Maschine, berichtete  die indonesische Nachrichtenagentur Antara am Samstag.

Im Dezember 2014 stürtze ein Flugzeug der malaysischen AirAsia auf dem Weg vom indonesischen Surabaya nach Singapur ab. Alle 192 Passagiere kamen dabei ums Leben.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren