Diese Seite drucken
Donnerstag, 28 Januar 2016 05:20

Wiederaufnahme der Direktflüge London-Teheran

Wiederaufnahme der Direktflüge London-Teheran
Teheran (IRIB News)- Die Direktflüge London-Teheran werden Anfang März wiederaufgenommen.

Der Leiter der Öffentlichkeitsabteilung bei der Zivilluftfahrt-Organisation der Islamischen Republik Iran, Reza Dschafarzade, teilte dazu mit:

Die Verantwortlichen der Fluggesellschaft British Airways sind mit dem Vizepräsidenten der Nationalen Iranischen Zivilluftfahrt-Organisation zu Gespräche über die Wiederaufnahme der Direktflüge von London nach Teheran zusammengekommen.

Dschafarzade fügte hinzu: Gemäß einer früheren aber noch gültigen Vereinbarung zwischen iranischen und britischen Fluglinien dürften beide Seiten drei bis vier Flüge in der Woche durchführen; British Airways setzt jedoch Flüge nach Teheran vor fünf Jahren aus.

Er sagte dazuweiter: British Airways wird ab Anfang März vier Flüge pro Woche von London und Teheran wieder tätigen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren