Erst kürzlich erklärte Präsident Hassan Rohani, dass eine weitere Bestellung bei Airbus geplant sei. Auch andere Hersteller werben im Iran für ihre Flugzeuge, denn das Land braucht dringend neue Jets, nachdem es jahrzehntelang durch die Sanktionen daran gehindert wurde, seine Flotte zu erneuern.