Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Mittwoch, 11 November 2015 06:15

800.000 Flüchtlinge seit Beginn des Jahres in die EU eingereist

800.000 Flüchtlinge seit Beginn des Jahres in die EU eingereist
Genf (IRIB) – Seit Beginn des Jahres 2015 sind 800.000 Flüchtlinge übers Meer nach Europa gekommen.
Laut dem libyschen Nachrichtendienst "al-Tazamon", sagte Joel Millman, Sprecher der internationalen Organisation für Migranten, IOM, bei einem Interview: Die Zahl der Flüchtlinge, die seit Beginn des Jahres nach Europa gekommen sind, ist im Vergleich zum Vorjahr, um das Vierfache gestiegen. Den Statistiken zufolge sind dabei bis zu diesem Zeitpunkt 3.455 Flüchtlinge auf dem Weg übers Mittelmeer ertrunken. Die meisten Flüchtlinge, so Millman, die über die Türkei nach Griechenland und in die Balkanländer gekommen sind, seien Syrer, Afghanen und Iraker.
Infolge der Zunahme der kriegerischen Auseinandersetzungen und des Terrorismus in einigen Ländern im Nahen und Mittleren Osten und in Afrika sind viele Menschen aus diesen Regionen in andere Länder der Welt geflüchtet.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren