Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 29 September 2015 16:34

UNO: 500 Tausend Flüchtlinge bisher in Europa angekommen

Über 500.000 Flüchtlinge haben das Mittelmeer nach Europa überquert. (Foto: Jan-Martin Altgeld) Über 500.000 Flüchtlinge haben das Mittelmeer nach Europa überquert. (Foto: Jan-Martin Altgeld)
Genf (Deutschlandfunk) - Seit Jahresbeginn sind knapp 515.000 Menschen über das Mittelmeer nach Europa geflüchtet.

 

Das teilte das UNO-Flüchtlingshilfswerk UNHCR in Genf mit. Mehr als 380.000 kamen zunächst nach Griechenland, 129.000 nach Italien. Fast 3.000 Menschen ertranken beim Versuch mit kaum seetüchtigen Booten das Meer zu überqueren. Den Angaben zufolge handelt es sich bei 54 Prozent der Migranten um Menschen aus Syrien.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren