Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Beirut (Al Alam) - Der Anführer der sogenannten Fatah Al Islam, Schaker al-Abassi, ist bei den Kämpfen um das Flüchtlingslager Nahr Al Bared im Nordlibanon getötet worden.
Gaza (IRIB) - Die islamisch-palästinensische Widerstandsbewegung, Hamas, hat das neue Wahlrecht von Mahmud Abbas, dem Chef der palästinensischen Autonomiebehörde, als illegal bezeichnet.
Beitolmoghaddas (AP) - Die Polizei des zionistisch-israelischen Regimes hat sich am Sonntag für eine Anklage gegen den früheren Finanzminister Abraham Hirchson wegen Veruntreuung ausgesprochen.
Sonntag, 02 September 2007 20:30

Libanesische Armee nimmt Nahr Al Bared ein

Beirut (AFP) - Die libanesische Armee zerstörte die Salafidengruppe Fatah Al-Islam vollkommen und nahm das Lager Nahr Al Bared ein.
Amman (AFP) - Der jordanische König betonte beim Treffen mit dem italienischen Ministerpräsidenten einen stärken Einsatz der EU bei der Herstellung des Friedens im Nahen Osten.
Sonntag, 02 September 2007 20:09

Tony Blair in Kuwait

Kuwait (IRIB) - Der ehemalige britische Ministerpräsident und Vermittler des Nahost-Friedensquartetts traf heute für eine kurze Visite an der Spitze einer Delegation in Kuwait ein.
Bagdad (IRIB) - Irakische Grenzwächter in der Provinz Nadjaf verhafteten in den letzten Tagen 20 saudiarabische Staatsbürger, die illegal in den Irak eingereist waren.
Gaza (IRIB) - Der palästinensische Verantwortungsträger Mahmud Abu Hassida gab bekannt, die Besatzermilitärs haben im vergangenen August im Westjordanland und Gazastreifen mindestens 800 Palästinenser festgenommen.
Beirut (Al Hayyat) - Der Vizechef der libanesischen Hisbollah, Hussein Al Khalil, hat in einem Interview mit der Tageszeitung "Al Hayyat" erklärt, dass der Plan des libanesischen Parlamentspräsidenten, Nabih Berry, …
Samstag, 01 September 2007 18:28

Fünf Tote in Mossul

Bagdad/Washington (IRIB) - Fünf Soldaten sind am Samstag bei einer Bombenexplosion in der Region Al Raschidiya in der nordirakischen Stadt "Mossul" ums Leben gekommen.
Beirut (IRIB) - Eine Nachrichtenquelle gab bekannt, dass die im Libanon regierende Gruppe des 14. März einen Terroranschlag im Lande beabsichtige, um an den Posten des libanesischen Präsidenten zu kommen.
Bagdad(IRIB) - Die irakische Polizei hat einen Führer des Terrornetzes Al Kaida in der Stadt "Hith" in irakischen Unruhprovinz Al Anbar festgenommen.
Kabul (dpa/IRIB) - Die Taliban-Kämpfer haben in einer heute auf ihrer Internetseite veröffentlichten Erklärung die Verantwortung für den jüngsten Angriff auf einen US-Hubschrauber im Osten Afghanistans übernommen.
Dschanda (AP) - Nach der Freilassung der letzten südkoreanischen Geiseln in Afghanistan haben die Taliban weitere Entführungen angedroht.
Beirut (IRNA) - Die Kampfflugzeuge der Militärs des zionistischen Regimes haben Gebiete im Gazastreifen bombardiert.
Ramallah (Al Arabia) - Ein Abgeordneter im palästinensischen Parlament unterstrich, dass es erforderlich sei, dass die Israelis und Palästinenser schon vor der internationalen Nahostkonferenz eine Einigung in Grundsatzfragen erzielen.
Maschad(IRIB) - Der Vorsitzende des iranischen Landesinteressenrates, Ali Akbar Haschemi Rafsanjani, unterstrich, dass die Islamische Republik Iran ihre Atomaktivitäten in Anlehnung an ihr eigenes Know How fortsetzen wird.
Teheran IRIB) - Der Außenminister der Islamischen Republik Iran, Manutschehr Mottaki, erklärte, die USA treffen ihre Entscheidungen im Irak auf der Basis falscher Informationen und Strategien.
Beirut (IRNA) - Die Familien der Mitglieder der Salafindengruppe Fatah Al-Islam, die vor kurzem aus dem Lager Nahrel Bared geholt wurden, werden in ihre Heimatländer bzw. in ihr Wunschland geschickt.
Donnerstag, 30 August 2007 20:39

Ein Toter bei Bombenexplosion im Süden Bagdads

Bagdad (Xinhua) - Ein Iraker kam bei einer Bombenexplosion im Süden Bagdads ums Leben.