Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Teheran (IRB) - Der Sprecher der iranischen Regierung, Gholam Hussein Elham, bezeichnete das Urteil eines amerikanischen Richters gegen den Iran, in dem Teheran zur Zahlung von 2,650 Millionen US-Dollar, verurteilt …
Riad (Mehr News) - Der Generalsekretär der Arabischen Liga verurteilte die Verletzung des syrischen Lufthoheitsraums durch die zionistischen Kampfjets und bezeichnete diese als einen Widerspruch zum Friedensprozess in der Nahostregion.
Beitolmoghaddas (IRNA) - Eine palästinensische schwangere Frau wurde dazu gezwungen, ihr Baby auf der Straße zur Welt zu bringen, da die zionistischen Militärs sie auf dem Wege zum Krankenhaus gestoppt …
Damaskus (IRIB) - Der syrische Verteidigungsminister sagte: "Die Aggressionspolitik, Fortdauer der Okkupation der arabischen Territorien sowie die Nichteinhaltung der internationalen Gesetze und Resolutionen durch Israel stellen die Ursachen der Konflikte …
Damaskus (IRIB) - De Mitglieder des arabischen Parlaments begrüßten heute auf der Tagung der 2. Sitzung dieses Parlaments in Damaskus den Vorschlag zu Gesprächen zwischen Iran und den Arabern.
Gaza (Xinhua) - Der abgesetzte palästinensische Ministerpräsident Ismail Hanije rief heute die Palästinenser zur Einheit und Geschlossenheit und zur Abkehr von Zwiespalt auf.
Freitag, 07 September 2007 20:31

Irakische Polizei verhaftet Top-Terroristen

Bagdad (AFP) - Die irakische Polizei verhaftete den Drahtzieher der Massaker und Gewalt in der sunnitischen Provinz Al-Anbar im Westen Iraks.
Teheran/Bagdad(IRIB) - Der Botschafter der Islamischen Republik Iran im Irak, Hassan Kazemi-Ghomi, unterstrich den Willen Irans zur Fortsetzung der amerikanisch-iranischen Gespräche über die Sicherheitsfrage im Irak.
Beitolmoghaddas/Damaskus (Al Arabia) - Eine israelische Militärquelle bestätigte die Äußerungen des syrischen Außenamtssprechers über Angriffe auf Gebiete in Syrien.
Freitag, 07 September 2007 10:16

Die Entführung von 9 Palästinensern

Ramallah (DPA) - Die Militärs des zionistischen Regimes haben neun Palästinenser bei einem Angriff auf Städte und Gebiete im Westjordanland festgenommen.
Teheran (IRIB) - Der iranische Außenamtssprecher, Seyyed Mohammad Ali Husseini, hat die Verletzung der syrischen Lufthoheit durch die Luftwaffe der Armee des zionistischen Regimes verurteilt.
Beitolmoghaddas/Damaskus (Al Arabia) - Eine israelische Militärquelle bestätigte die Äußerungen des syrischen Außenamtssprechers über Angriffe auf Gebiete in Syrien.
Donnerstag, 06 September 2007 17:22

Israels Militärs töteten 7 Palästinenser

Palästina (IRIB) - Die Militärs des israelisch-zionistischen Regimes überfielen bei ihrem jüngsten Verbrechen das Westjordanland und den Gazastreifen und töteten 7 Palästinenser.
Mittwoch, 05 September 2007 17:06

Al Maliki trifft Ayatollah Sistani

Nadjaf (IRIB) - Der irakische Ministerpräsident traf heute in Nadjaf ein, um mit dem religiösen Führer Iraks Ayatollah Sistani zu sprechen.
Tel Aviv (IRIB) - Das Forschungszentrum Meriot im Besetzten Palästina erklärte: Israel untersucht militärische Optionen an Stelle von diplomatischen Wegen, um die bevorstehenden Herausforderungen und Konfrontationen mit arabischen Ländern bewältigen …
Riad (AP) - Ein saudischer Prinz sagte, er möchte in Saudi Arabien, wo Parteien verboten sind, eine politische Partei gründen.
Washington (Foxnews) - Ein US-General betonte, dass Bush mit seiner unerwarteten Reise in den Irak Al-Maleki unter Druck setzen will.
Bagdad (IRNA) - Der Sicherheitsberater des irakischen Ministerpräsidenten, Mowafagh Al Rabie, erklärte heute, dass die irakische Regierung eine neue Sicherheitsstrategie in Angriff genommen hat, um politische und wirtschaftliche Stabilität herzustellen.
Beirut (IRIB) - Der libanesische Verteidigungsminister, Elyas Almar, gab heute auf einer Pressekonferenz die aktuelle Statistik über die Todesopfer im palästinensischen Flüchtlingslager Nahr Al Bared bekannt.
Dienstag, 04 September 2007 18:38

Fünf Nato-Soldaten in Afghanistan getötet

Kabul (IRIB) - Der Sprecher der Taliban-Kämpfer, Kari Jussef Ahmadi, hat den Tod von fünf Nato-Soldaten im Süden von Afghanistan gemeldet.