Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 08 Juni 2009 18:00

Mahmud Abbas machte Wiederaufnahme von Verhandlungen von Einstellung des Siedlungsbaus abhängig

Ramallah (IRIB) - Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde hat die Wiederaufnahme von Gesprächen mit dem zionistischen Regime vom ersten Punkt der so genannten Roadmap abängig gemacht.
Laut diesem müssen jegliche Aktivitäten des zionistischen Regimes zum Siedlungsbau in den palästinensischen Gebieten, insbesondere in Beitolmoghaddas eingestellt werden.
Laut dpa aus Ramallah sagte Mahmud Abbas am heutigen Montag unter Hinweis darauf, dass seit Vorlage dieses Planes inzwischen sieben Jahre vergangen sind: "Aus Sicht der Palästinenser muss der Siedlungsbau eingestellt werden, dies ist die  Vorbedingung für Verhandlungen mit Israel. Die Gegenseite setzt jedoch ihre expansionistischen Aktionen nach wie vor fort.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren