Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 07 August 2007 19:35

Hanije: Bereit zum Rücktritt gegen Einigung

Beirut (IRNA) - Der Ministerpräsident Palästinas Ismail Hanije sagte: Er sei bereit zurückzutreten, um eine Einigung erzielen zu können.
Laut Irna aus Beirut sagte Hanije: Wenn sein Rücktritt zur Lösung der Krise, Gründung der Regierung der Nationalen Einheit, Aufbau eines Sicherheitsapparates und der PLO, in der alle Vertreter der Palästinenser anwesend sind, beitrage, sei er bereit dafür. Seit dem 15. Juni hat die Hamas die Kontrolle im Gazastreifen übernommen; die Beziehungen zur Fatah-Bewegung sind abgebrochen und sehr düster. Die Hamas legte einen 7-Punkte Plan zur Wiederaufnahme von Gesprächen vor; demnach verpflichtet sie sich, die Sicherheitsstruktur in Gaza sofort wieder an Mahmud Abbas zurück zu geben. In dem Plan wird ebenfalls die nationale Einheit und eine Nichttrennung des Gazastreifen und des Westjordanlandes sowie eine Einheit des politischen Systems in Palästina unterstrichen. Die Hamas meint, dass die Legitimität der palästinensischen Regierung sich nicht auf Mahmud Abbas beschränkt, er sei nur ein Teil dieser Legitimität.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren