Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 01 März 2016 15:27

Kuwait und NATO unterzeichnen Transitabkommen

Kuwait und NATO unterzeichnen Transitabkommen
Kuwait (IRIB News) - Kuwait und die NATO haben ein Abkommen zur Erleichterung des Transits von NATO-Truppen und Ausrüstungen über das Land unterzeichnet.

Nachrichtenquellen gaben bekannt, dass dieses Abkommen zwischen dem kuwaitischen Außenminister und 1.Vize-Premierminister Kuwaits Sheikh Sabah Khaled Al-Sabah und NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, im Rahmen der Stärkung und des Ausbaus der bilateralen Zusammenarbeit unterzeichnet wurde.

Der NATO-Generalsekretär ist während seiner Kuwait-Reise am Montagabend mit dem kuwaitischen Außenminister zusammengetroffen. Sheikh Sabah Khaled Al-Sabah sagte nach Unterzeichnung des Abkommens auf einer gemeinsamen Pressekonferenz, dass diese Maßnahme ein weiterer Schrit für den Ausbau der aktuellen Zusammenarbeit beider Seiten sei, mit dem Ziel die notwendigen Erleichterungen für den Transit der NATO-Kräfte über Kuwait, sowie der Entsendung notwendiger Ausrüstungen für die NATO-Mission in Afghanistan diene, und die Fähigkeiten des Landes bei der Begegnung mit den Herausforderungen stärke.

Jens Stoltenberg betonte, dass dieses Abkommen die Aktivitäten der NATO in der Region steigern werde.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren