Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 01 März 2016 12:46

Deutscher Außenminister optimistisch über Feuerpause in Syrien

Deutscher Außenminister optimistisch über Feuerpause in Syrien
Washington (IRIB/Sputnik) - Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat sich am Dienstag optimistisch über die Waffenruhe in Syrien geäußert.

Er hoffe, dass dieser Prozess in Syrien zu einer politischen Lösung für die Beendigung der Konflikte in diesem Land führen könne. Steinmeier wies auf den Erfolg der Feuerpause in Syrien hin und fügte hinzu, dass dieser Schritt eine erneute Wiederaufnahme der Genfer Verhandlungen ebnen könnte. "Seit München hat es greifbare Fortschritte gegeben", sagte Steinmeier bei einem Treffen mit Kerry in Washington.

Vor seiner Abreise in die USA sagte er, die aktuelle Lage in Syrien würde zeigen, dass die Feuerpause nur mit politischen Maßnahmen möglich sei.

Der am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz vereinbarte Waffenstillstand in Syrien ist am vergangenen Samstag in Kraft getreten und soll 10 Tage lang andauern.

Der UN-Sondergesandte für Syrien, Staffan de Mistura, hat am Freitagabend die Wiederaufnahme der Friedensgespräche für 7. März angekündigt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren