Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 01 März 2016 07:07

UNO nimmt Hilfeleistung für Syrienflüchtlinge wieder auf

UNO nimmt Hilfeleistung für Syrienflüchtlinge wieder auf
New York (IRIB/IRNA) - Das Welternährungsprogramm der UNO, WFP, wird ab 1.März seine umfassenden und umfangreichen Programme für syrische Flüchtlinge in Jordanien, im Libanon, im Irak und in Ägypten beginnen.

Das UN-Flüchtlingshilfswerk teilte am Montag in einer Erklärung mit, die Festlegung des Budgets von 675 Millionen Dollar auf der Syrien-Geberkonferenz in London, habe diese Organisation befähigt, ausgedehnte Hilfsaktionen für syrische Flüchtlinge in Nachbarländern zu starten.

Ertharin Cousin, die Exekutivedrektorin des UN-Welternährungsprogramms, bedankte sich in dieser Erklärung bei den Ländern der Welt, die ihre großzügigen Hilfeleistungen für syrische Flüchtlinge erklärt haben und hob hervor, diese Organisation werde durch diese Hilfen fähig sein, die existentiellsten Bedürfnisse von 1,8 Millionen syrischen Flüchtlingen in den Nachbarländern und 4 Millionen Obdachlosen im Land selbst, bis Oktober 2016 zu decken.

Cousin hob ferner hervor, dass dasWPF abgesehen davon in der Lage sein werde, auch die Lebensmittelrationen der Schulen zu erhöhen.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren