Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 21 Februar 2016 16:56

Irak: Zwei Tote bei Explosion im Norden von Bagdad

Irak: Zwei Tote bei Explosion im Norden von Bagdad
Bagdad (IRNA) - Bei einem Terroranschlag im Norden der irakischer Hauptstadt Bagdad sind am Sonntag zwei Zivilisten getötet und sieben weitere verletzt worden.

Laut der Webseite "al-Youm al-Sabe" wurde ein Sprengstoffsatz in der Nähe von einem Geschäft in der Region al-Taji, 85 km nördlich von Bagdad, explodiert.

Am Samstag wurden zudem bei einem Bombenanschlag im Viertel Yusefia im Westen Bagdads ein Mensch getötet und drei weitere verletzt. Laut einer informierten Quelle ist es den irakischen Sicherheitskräften gelungen, 15 Gesuchte zu verhaften. Laut einem UNO-Bericht wurden allein im Monat Dezember mehr als 2000 Menschen bei Gewalttätigkeiten im Irak getötet oder verletzt.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren