Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Dienstag, 16 Februar 2016 16:26

Zarif: Syrien hat eine legitime Regierung

Zarif: Syrien hat eine legitime Regierung
Brüssel (IRIB) - Laut dem iranischen Außenminister verstoßen diejenigen, die in Syrien ohne Genehmigung der Regierung vorgehen, gegen internationale Gesetze.

Mohammad Javad Zarif sagte am Dienstag nach einem Besuch im EU-Parlament in Begleitung von Elmar Brok, dem Vorsitzenden des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten des Europäischen Parlaments, auf einer Pressekonferenz: "Syrien hat eine legitime Regierung, deren Legitimität von der UNO anerkannt wurde.".

Dem iranischen Außenminister zufolge sind eine Feuerpause und der Beginn der politischen Gespräche zwischen Syrern zur Lösung der Krise notwendig.

"Das syrische Volk muss selbst über die Zukunft seines Landes entscheiden," so Zarif.

Ihm zufolge werden die Ergebnisse von den Syrern in den Verhandlungen bestimmt und nicht in den Hauptstädten der Länder der Region, insbesondere nicht in Riad. Er fügte hinzu: "Die Oberhäupter der saudischen Königsfamilie können nicht für das syrische Volk Entscheidungen treffen".

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren