Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Montag, 15 Februar 2016 15:39

Russische Botschaft in Damaskus unter Artilleriebeschuss genommen

  Russische Botschaft in Damaskus unter Artilleriebeschuss genommen
Damaskus (IRIB) - Terroristen haben gestern die russische Botschaft in der syrischen Hauptstadt unter Beschuss genommen.

Diesem Bericht zufolge wurde die Botschaft dadurch beschädigt.

Mit der Zustimmung der syrischen Regierung greift die russische Luftwaffe seit Ende September 2015 Stellungen der Terrormilizen in verschiedenen syrischen Gebieten an. Sie wurdem zum Rückzug aus den von ihnen kontrollierten Gebieten gezwungen.

Seit Beginn der russischen Luftangriffe sind Hunderte Terroristen in verschiedenen Gebieten getötet und Dutzende ihrer Stellungen und Schlupflöcher zerstört worden.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren