Diese Webseite wurde abgebrochen. Wir wechseln auf Pars Today German.
Sonntag, 14 Februar 2016 08:51

Ägypten lehnt Truppenentsendung nach Jemen ab

Nabil Fahmi Nabil Fahmi
Kairo (IRIB)- Laut dem ehemaligen ägyptischen Außenminister Nabil Fahmi habe Kairo die Bitte Saudi Arabiens zu Truppenentsendung nach Jemen abgewiesen.

Fahmi betonte, man könne in dieser Situation nicht behaupten, Ägypten berücksichtige Interessen Saudi Arabiens oder umgekehrt, man müsse akzeptieren, dass jedes Land, intern oder im Ausland eigene Standpunkte haben kann.

Zuvor teilte ein Sicherheitsverantwortlichet in Ägypten mit, sein Land habe 800 Soldaten nach Jemen geschickt.

Die saudi-arabische Koalition hat im März zur Unterstützung der zurückgetretenen Regierung in Jemen und zur Aufhaltung der Ansarallah eine Luft- und Bodenoffensive in diesem Land begonnen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren